Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 3

Berlingo 3 Das Forum für den Großen. Speziell für den Peugeot Partner und Citroën Berlingo Baujahr ab 2008 (Partner 3 und Berlingo 3)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Tue, den 12. June 2018, 06:29:44   #1
ochim1101
Forum-User
 
Benutzerbild von ochim1101
 
Registriert seit: Mon, den 07. March 2016
Beiträge: 177
ochim1101 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Sensoren/Temperaturfühler

Moin,
bei unserem Citroën B. fährt die Klimaautomatik bei der großen Hitze der letzten Tage nicht in den hohen Kühlmodus. Muss immer manuell "nachhelfen", indem ich die Lüftungsdrehzahl erhöhe.
Bei unserem vorherigen Wagen, einen Xsara Picasso, musste ich nur mal die beiden Sensoren/Temperaturfühler im Fußraum links und rechts mit dem Staubsauger entstauben. Das gleiche wollte ich nun auch machen, bloß - ich finde die Sensoren/Temperaturfühler nicht??
Frage: Wo finde ich sie??
__________________
Tschüß
Joachim
---------------------------------------------------------------
BerlingoIII, 1.6 HDi FAP MS Exlusive, ESG6 S&S, ORGA-Nummer 13219FV, Black-Paket, City-Paket, CoolTech Paket, Komfort-Paket, Modularitäts-Paket, Modutop, My Way
ochim1101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 12. June 2018, 12:54:14   #2
mega
Forum-User
 
Benutzerbild von mega
 
Registriert seit: Sun, den 15. November 2015
Ort: Münster
Beiträge: 358
mega befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sensoren im Fußraum gibt es wohl nicht.

Mittig nah der Frontscheibe sitzt ein Knubbel auf dem Armaturenbrett.
Dadrüber wir die Sonneneinstrahlung gemessen (Der Licht/Regen-sensor ist getrennt und sitzt in der Scheibe oben).
In Verbindung mit der Außentemperatur wird daraus die nötige Heiz/Kühl-Einstellung errechnet.

Daher sind die einstellbaren Zahlen auch keine Soll-Temperatur
__________________
Opel Corsa B bis 30.03.2016
Berlingo Selection Blue HDI 100 ETG seit 31.03.2016
mega ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 12. June 2018, 13:31:03   #3
ochim1101
Forum-User
 
Benutzerbild von ochim1101
 
Registriert seit: Mon, den 07. March 2016
Beiträge: 177
ochim1101 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist nichts mit Staub, den ich entfernen müsste, oder.....?
Warum ist es so, dass die KA nicht sofort anspringt und reichlich Kälte ins Wageninnere zuführt. August 2017 letzte Inspektion..
Hast du/habt ihr eine Idee?
__________________
Tschüß
Joachim
---------------------------------------------------------------
BerlingoIII, 1.6 HDi FAP MS Exlusive, ESG6 S&S, ORGA-Nummer 13219FV, Black-Paket, City-Paket, CoolTech Paket, Komfort-Paket, Modularitäts-Paket, Modutop, My Way
ochim1101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 12. June 2018, 15:37:38   #4
Trecker
Forum-User
 
Benutzerbild von Trecker
 
Registriert seit: Sat, den 08. May 2010
Beiträge: 409
Trecker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

August 2017 Inspektion oder Klimawartung?
Klimawartung gehört soweit ich es weiß nicht zum Inspektionsumfang. Daher kann eine Klimawartung das erste Mittel der Wahl sein.
__________________
Gruß Trecker

Wenn ein Mann seiner Frau die Wagentür aufhält, ist entweder der Wagen neu oder die Frau.
(Prinz Philip)

************************************************** ****
Feb. 2015: 207cc VTI 120 Allure (Ez. 7.2014)
Okt. 2010 > Berlingo III MSP Excl.; 1,6 HDI; 112 PS (FAP); Alu-Grau mit City Komfort-Paket, Ersatzrad, BT/USB-Box, LM mit Drucksensor
und abnehmbarer AHK (Original mit Eigeneinbau).
Am 27. August 2010 bestellt, 18. September 2010 gebaut, erste Sitzprobe am 07.10.2010, Auslieferung am 13.10.2010. 28.1.2015 mit 88 TKM in Zahlung gegeben.
Okt. 2003 > Peugeot Partner Grand Filou Cool; 1,6; 109 PS Inzahlungnahme am 12.10.2010 mit 100.000 km auf der Uhr.
Trecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 12. June 2018, 18:43:26   #5
Inazuma
Forum-User
 
Benutzerbild von Inazuma
 
Registriert seit: Wed, den 13. July 2016
Ort: Laboe
Beiträge: 88
Inazuma befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei meinem Berli sitzt da ein Fühler...??

https://www.berlingo.org/album.php?a...pictureid=7435

P.S.: das Bild wird noch optimiert....Danke für die Info
__________________
Berli 3-Multispace-Modutop-MyWay-110HDI/112PS;9HL/03/2011 in EXYB(schwarz)//GRA+Limiter freigeschaltet/EPS vorne/Rückfahrkamera hinten/HAK AHK 1600;75Kg, D-Wert 8,7 + E-Satz Jäger 748841/Verstärkte HA Federn Eibach (Musketier) jetzt 4cm höher/ Alufelgen Carmani 5 Arrow 7x16 ET22 mit 225/55R16 Quadraxer2 99V XL*
AN400 Burgman+WoWa Fendt Xaver410 Joker/92er***
Davor: Suzuki GSX1100F*Mazda 626GW/TD 100PS*Ford Escort Automatik 72PS*Mitsubishi Galant E30/109PS*Mitsubishi Space Runner GLX/122PS*Mitsubishi Colt Automatik 90PS*Chevrolet G20 5.0 V8/173PS+Fiat 126*Audi 200 Turbo Quattro ABT 205++PS*Audi 100 CC/136PS*Audi 100 5E/136PS*Opel Ascona B 60PS*Opel Kadett C-Coupe 64PS*Simca Talbot..

Dieselverbrauch: 4,3-6,0 / mit Wohnwagen 900Kg 8-8,4 auf 100Km

Geändert von Inazuma (Wed, den 13. June 2018 um 18:09:32 Uhr)
Inazuma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 12. June 2018, 22:13:08   #6
mega
Forum-User
 
Benutzerbild von mega
 
Registriert seit: Sun, den 15. November 2015
Ort: Münster
Beiträge: 358
mega befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir mit der manuellen Klima gibts auch kein 'Reichlich Kälte'.
Das dauert einfach, bis das wirklich Kalt kommt.
Da müssen ja auch Intern die Luftkanäle o.ä. kalt werden.

Und dann wäre noch die Frage, ob der Klimakompressor geregelt ist oder nicht.
Ist er ungeregelt, hängt die Leistung direkt von der Drehzahl ab.
Im Stadtverkehr gibts dann erstmal keine volle Klimaleistung.
Ein geregelter Kompressor gleicht das teilweise aus (z.b. durch angepassten Hub).

Und dann ist noch die Frage: Will man wirklich volle Lüfterleistung oder ist das 'viel Lärm um nichts'?
Ich hab die Lüftung jedenfalls nie auf 4.
Nach dem Start vielleicht mal kurz auf 3, dann auf maximal 2 damit es nicht stört.

Was hilft, ist das Abdecken der Frontscheibe beim parken in der Sonne.
Dabei reicht auch ein Sonnenschutz von innen (dann ist Regen egal).
Das Armaturenbrett heizt sich weniger auf, der Innenraum wird dann schneller kalt.
Mit den getönten Climair-Windabweisern kann man dann je nach Ort noch die Scheiben etwas offen lassen.
Es wird dennoch so warm, das keine Hunde/Kinder im Auto bleiben dürfen!!
__________________
Opel Corsa B bis 30.03.2016
Berlingo Selection Blue HDI 100 ETG seit 31.03.2016
mega ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoßstange mit Sensoren abbauen gndproject Berlingo 3 4 Fri, den 06. February 2015 04:32:43
Sensoren und Nebel-Leuchten dat-Andy Berlingo 3 19 Mon, den 23. August 2010 10:11:23
Rückfahrwarner Sensoren unterschiedlich laut ? Paddoc Berlingo 3 6 Wed, den 17. February 2010 20:24:08
Einparkhilfe Sensoren Hilfe!! Bär-Lingo Berlingo 3 6 Thu, den 11. February 2010 07:07:33
Sensoren Reifendrucküberwachung doggebuster Berlingo 3 6 Mon, den 19. October 2009 12:38:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec