Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 1 und 2

Berlingo 1 und 2 Hier unterhalten wir uns über den Citroën Berlingo und den Peugeot Partner im allgemeinen und der Baureihe 1996 bis 2008, Berlingo First (ab 2008) und Partner Origin (ab 2008) im speziellen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Thu, den 13. September 2018, 16:00:58   #1
Andi
Forum-User
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: Fri, den 17. September 2004
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 333
Andi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Funkschlüsselreparatur

Hallo,
gerade schrieb mir die Firma Keyrepair, das mein Fünkschlüssel nicht mehr repariert werden kann, da der Microprozessor defekt sei.
Kann man diese Prozessor nicht ersetzten?
Gibt es vielleicht noch eine andere Firma, die sich an eine Reparatur wagen könnte? Für Hilfe wäre ich dankbar.
Schönen Gruß
Andreas
__________________
Peugeot Partner HDI Filou von 05/2002 (355.555 km) und Weinsberg Caraone Wohnwagen 420 qd von 06/2015
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 14. September 2018, 07:32:35   #2
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 6.099
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

.. neuer Funkschluessel von Citroen, schon nachgefragt?

.
__________________
Das Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter.
Berlingo2..HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >130oookm 38mpg Floor .. BerlingoCamper

Geändert von helmut_taunus (Fri, den 14. September 2018 um 14:00:46 Uhr)
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 14. September 2018, 09:09:14   #3
neotantrum
Forum-User
 
Benutzerbild von neotantrum
 
Registriert seit: Fri, den 27. July 2018
Beiträge: 14
neotantrum befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir war ein Mikroschalter für die Öffnungsfunktion weg und die Plastikbedienfelder auch wegen des Alters und Gebrauchs ebenso abhanden.
Citroen kann die Platine beschaffen und neu anlernen - kostet beim Freundlichen in Berlin beispielsweise 146€ inkl. Platine, Umbau, Anlernen usw.
Aber nur nach Vorlage Ausweis und der Fahrzeugpapiere - wird wohl auch in die Datenbank bei Citroen eingepflegt, der Sicherheit halber.

Glücklicherweise konnte ich Mikroschalter und Schlüsselgehäuse selbst einlöten, bzw. umbauen
__________________
Zu Lande und in der Luft immer mit Bedacht und mit Vorausschau.
Berlingo 1.4i, 2005´er Multispace, Schalter
HD Sportster 91´er
Comco Ikarus C42-B, 3-Achs-UL
neotantrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 14. September 2018, 13:25:45   #4
Andi
Forum-User
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: Fri, den 17. September 2004
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 333
Andi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Tipps - ich werde es bei einer anderen Reparaturfirma noch versuchen!
Gruß
Andreas
__________________
Peugeot Partner HDI Filou von 05/2002 (355.555 km) und Weinsberg Caraone Wohnwagen 420 qd von 06/2015
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 14. September 2018, 14:01:48   #5
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 6.099
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

noch ne Idee
.
Anderen alten Schluessel erwerben (Schrotti) und eigenen Transponder und Schluesselbart dort einbauen?
__________________
Das Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter.
Berlingo2..HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >130oookm 38mpg Floor .. BerlingoCamper
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 17. September 2018, 08:28:19   #6
neotantrum
Forum-User
 
Benutzerbild von neotantrum
 
Registriert seit: Fri, den 27. July 2018
Beiträge: 14
neotantrum befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ob das funktionieren wird, wage ich zu bezweifeln, weil das Motorsteuergerät mit Transponder und Fernbedienung doch irgendwie gepaart sind?
Da braucht es Anlernen und ob das irgendeiner machen kann oder will......
__________________
Zu Lande und in der Luft immer mit Bedacht und mit Vorausschau.
Berlingo 1.4i, 2005´er Multispace, Schalter
HD Sportster 91´er
Comco Ikarus C42-B, 3-Achs-UL
neotantrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 17. September 2018, 16:46:56   #7
VaraEdo
Forum-User
 
Benutzerbild von VaraEdo
 
Registriert seit: Tue, den 20. October 2015
Ort: Moers
Beiträge: 101
VaraEdo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

Wie schon geschrieben wurde, einfach einen gebrauchten Schlüssel besorgen für die Platine, diese kann selbst angelernt werden. Zumindest bei unserem.
Die genaue Prozedur sollte im Bordhandbuch stehen.

Das einzige was programmiert werden muss, ist der Chip der Wegfahrsperre (kleines graues Dingen in der Nähe wo der Bart ins Gehäuse kommt). Dieser ist aber nicht auf der Platine und Du kannst den im Schlüssel belassen (wenn dieser weiter benutzt wird), oder muss dann bei einen neuen Schlüsselrohling übernommen werden.
__________________
Gruß
Dirk
Alias Edo

Wenn das die Lösung ist,
dann hätte ich gerne mein Problem zurück.


Lebensgefährtin:
Berlingo I Multispace 1.8i (MFLFX) Bj98-20.10.2016 RIP
Farbe war: Rot verblichen

Berlingo I (2.Facelift) 1.6i 16V (GNFU) BJ 05
Austattungsversion: Selection Pack
Farbe: Blau Metallic 'Grand Pavois'

Meiner einer:
Honda XL1000VA Varadero SD02 BJ 06
Farbe: Pearl Breezy Blue

Geändert von VaraEdo (Gestern um 05:51:05 Uhr) Grund: Hätte ich nicht gut Beschrieben und geändert, falls nur einer bis hier hin liest.
VaraEdo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 17. September 2018, 19:38:52   #8
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 6.099
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von VaraEdo Beitrag anzeigen
kleines graues Dingen in der Nähe wo der Bart ins Gehäuse kommt
Hallo,
hab jetzt keine Erfahrung im Elektronik-Tausch, aber das kleine Dingens bleibt doch beim Auto, wo es immer war und gepasst hat zum Lenkradschloss. Es kommt doch nur ins neue Schluesselplastik rein.
Gruss Helmut
__________________
Das Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter.
Berlingo2..HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >130oookm 38mpg Floor .. BerlingoCamper
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 17. September 2018, 20:47:19   #9
VaraEdo
Forum-User
 
Benutzerbild von VaraEdo
 
Registriert seit: Tue, den 20. October 2015
Ort: Moers
Beiträge: 101
VaraEdo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja man hat einmal den kleinen grauen Chip von der Wegfahrsperre und der muss auf jeden Fall übernommen werden. Weil dieser, wenn neu, von Citroen programmiert werden muss. Um da ein neuen zu programmieren braucht man dann auch diese Keycard die man dabei bekommt.

Die Platine von der Fernbedienung, kann von einem selbst angelernt werden.
Wie dieses geschieden steht in der Bedienungsanleitung.
So ist es zumindest bei unserem Berlingo.
__________________
Gruß
Dirk
Alias Edo

Wenn das die Lösung ist,
dann hätte ich gerne mein Problem zurück.


Lebensgefährtin:
Berlingo I Multispace 1.8i (MFLFX) Bj98-20.10.2016 RIP
Farbe war: Rot verblichen

Berlingo I (2.Facelift) 1.6i 16V (GNFU) BJ 05
Austattungsversion: Selection Pack
Farbe: Blau Metallic 'Grand Pavois'

Meiner einer:
Honda XL1000VA Varadero SD02 BJ 06
Farbe: Pearl Breezy Blue
VaraEdo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec