Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo K9

Berlingo K9 Alles rund um den neuen Berlingo 2018 ("Projekt K9") und die Schwestermodelle

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Mon, den 04. March 2019, 09:49:45   #11
Rambo
Forum-User
 
Benutzerbild von Rambo
 
Registriert seit: Fri, den 06. May 2016
Ort: Thüringen
Beiträge: 776
Rambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Blinzeln

Oh....das schöne teure Benzin und vor allen die Umwelt...also ich lass es nach dem ersten Abschalten der automatischen Zapfsäule,irgend wann ist jeder Tank auch mal VOLL, auch wenn der Bordcomputer oder eben die Tankuhr das nicht anzeigt
Rambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 09:51:25   #12
Michiu
Forum-User
 
Registriert seit: Tue, den 01. January 2019
Ort: Frankenthal
Beiträge: 58
Michiu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Teebaum Beitrag anzeigen
War nach knapp 600km nun auch das erste Mal tanken...

Dabei ist mir exakt dasselbe Phänomen aufgefallen. Nachdem der Tankstutzen "geklickt" hat habe ich noch 1-2 mal kurz nachgedrückt. Im Auto selbst ist mir dann aufgefallen, dass die Tankanzeige mehr an dem ersten 8tel Strich als an "ganz voll" war.

Scheinbar gibts da irgendeinen Trick, mein Händler hat das Auto beim Abholen nämlich auch noch aufgetankt und da war er zu 100% voll.

Wobei mir auch da schon aufgefallen ist, dass die Tankanzeige auf den ersten 50km sehr schnell runter ist. Scheinbar eine "ehrlichere Uhr". Nicht wie bei bei manch anderen, bei denen sich der Zeiger die ersten 200km fast gar nicht bewegt und dann plötzlich zu Rennen beginnt :-D
Moin alle Zusammen,

nachdem ich nun knapp 6.000 km auf der Uhr habe, musste ich natürlich schon öfters mal tanken

Einen Trick herausgefunden habe ich noch keinen. Ich tanke auch bis es klickt und danach noch 1-2 Mal. Geht sowieso nicht mehr soviel rein.

So, jetzt habe ich schon an verschiednen Tankstellen getankt. Mal ging die Tankanzeige auf voll, mal kurz drunter.

Ob es an den Zapfanlagen liegt? Vielleicht...
Ob es am Tank vom Fahrzeug liegt? Vielleicht...

Laut meinem Serviceberater ist der Tank im Fahrzeug sehr verwinkelt eingebaut. Es ist nicht einfach ein 60L Behälter verbaut, wo die Suppe reinläuft.


Gruß
Michael
Michiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 10:59:27   #13
coaxspi
Forum-User
 
Registriert seit: Sun, den 17. September 2017
Beiträge: 217
coaxspi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Michiu Beitrag anzeigen
Moin alle Zusammen,

....

Laut meinem Serviceberater ist der Tank im Fahrzeug sehr verwinkelt eingebaut. Es ist nicht einfach ein 60L Behälter verbaut, wo die Suppe reinläuft.


Gruß
Michael
Joa, Tank wird mittlerweile ziemlich am Schluß entwickelt und dann ans Auto "angepasst". Das sind oft ziemlich verwinkelte Dinger...
coaxspi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 15:27:10   #14
Rambo
Forum-User
 
Benutzerbild von Rambo
 
Registriert seit: Fri, den 06. May 2016
Ort: Thüringen
Beiträge: 776
Rambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage

ich stecke den Tankrüssel nicht ganz so tief in den Tankstutzen,eventuell ist das der Grund weshalb die "Automatik" das Tanken vorzeitig abschaltet?
Rambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 20:05:16   #15
xx 112
xx 112
 
Benutzerbild von xx 112
 
Registriert seit: Wed, den 12. May 2010
Ort: 391XX
Beiträge: 1.233
xx 112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Teebaum Beitrag anzeigen
Scheinbar gibts da irgendeinen Trick, mein Händler hat das Auto beim Abholen nämlich auch noch aufgetankt und da war er zu 100% voll.
Halte doch mal die Zapfpistole beim tanken im Winkel von 90° fest (also auf 3 Uhr)
__________________
MfG xx 112

von 04/2002 - 05/2010 Berli-Spacelight Königs-Blau 80kw/109PS ca 78.000km
von 05/2010 - 03/2016 Berli MSP VTI Sand-Beige 88kw/120PS ca. 56.000km
von 04/2016 - ??/???? Berli Selction HDI S&S Stahl-Grau 88kw/120PS ORGA-Nr. 14371 (14.03.2016) ein Montag

PX19 https://www.berlingo.org/showthread.php?t=31217

Teilnehmer 1.MDCT (2012) 2.MDCT (2013) 3.MDCT (2014) PX15 (2015) PX18 (2018) CTS.9 (2016) Organisator: Tagestreffen (2016) Organisator: PX 17 (2017)
mit im Pflegepark: C3 Bj.2018 ´Schranke´
xx 112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 21:27:02   #16
bel5058
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 18. February 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.986
bel5058 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Betankungs-und Koppelstangenprobleme gab es schon beim 1er.
Warum sollte das besser geworden sein?
Der Freundliche will doch auch leben.
__________________
Nix Tapasonstwas
Geschrieben auf einem alten ASUS, in der Sofaecke sitzend.


Verdieselter Nemoist seit dem 28. 03. 2017
Nemo Hdi 75 ; EZ 19.11.2010; Typ AJFHZ / AJFHZ0/SH; Euro 5


Ab 16.02.2010
Saab 9.3 Cabrio mit 4-Gang Wandlerautomatik
Mann gönnt sich ja sonst nichts. und macht Spass

Davor 30 Jahre Mopped. 8 Jahre BMW R65 ; 10 Jahre R 100R. Ansonsten Suzuki. Scheeeen war's

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die
Zukunft betreffen.
bel5058 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 04. March 2019, 22:17:53   #17
Dosi
Forum-User
 
Benutzerbild von Dosi
 
Registriert seit: Mon, den 14. April 2008
Beiträge: 1.223
Dosi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ob ein Tank voll wird oder nicht hängt von einige Rahmenbedingungen ab, welche meistens nichts mit Eurem Auto selbst zu tun haben.
__________________
Berlingo M Shine BlueHDI 130 / Platinum-Grau / 7-Sitzer (Entfall Modutop) / Sitzpolster "Metropolitan Grey" / Gepäckraumnetz / Anhängerkupplung mit Werkzeug / City-Paket 2 / NAV DAB / Standheizung / 16'Zoll "Starlit" / Grip-Control / Drive-Assist-Paket / Komfort-Paket / Marderschreck / original Citroen Trenngitter / original Citroen Gummifußmatten / original Citroen Kofferraumwanne / Dachträger THULE 762 (135cm) oder THULE Wingbar 963 (150cm) mit 5x THULE ProRide 591 Fahrradträger + THULE 775 Füße im Tausch / Hapro Traxer 8.6 Anthrazit Dachbox / THULE EasyBase und EasyBag für AHK /
Dosi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 05. March 2019, 10:17:01   #18
Teebaum
Forum-User
 
Registriert seit: Sun, den 03. February 2019
Beiträge: 122
Teebaum befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dosi Beitrag anzeigen
Ob ein Tank voll wird oder nicht hängt von einige Rahmenbedingungen ab, welche meistens nichts mit Eurem Auto selbst zu tun haben.
Zum Beispiel der Mondphase? Stichwort Ebbe/Flut
__________________
Peugeot Rifter L1 Allure PureTech 110
Teebaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 05. March 2019, 11:24:07   #19
Rambo
Forum-User
 
Benutzerbild von Rambo
 
Registriert seit: Fri, den 06. May 2016
Ort: Thüringen
Beiträge: 776
Rambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Blinzeln

Der war Gut,hätte von Mir sein können
Rambo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme beim Tanken hari Berlingo 1 und 2 6 Mon, den 20. July 2015 12:47:01
Probleme beim kuppeln svenmel Berlingo 1 und 2 12 Thu, den 22. December 2011 07:52:26
Probleme beim Federwechsel remuelp Berlingo 1 und 2 0 Fri, den 02. April 2010 19:29:18
Probleme beim Motorstart axingo Berlingo 1 und 2 1 Wed, den 21. March 2007 22:53:56
Probleme beim Lichtausschalten oakde Berlingo 1 und 2 3 Fri, den 04. February 2005 16:57:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim