Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 1 und 2

Berlingo 1 und 2 Hier unterhalten wir uns über den Citroën Berlingo und den Peugeot Partner im allgemeinen und der Baureihe 1996 bis 2008, Berlingo First (ab 2008) und Partner Origin (ab 2008) im speziellen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Mon, den 06. August 2018, 14:57:32   #1
Lutz Schäfer
Forum-User
 
Registriert seit: Fri, den 04. May 2018
Beiträge: 1
Lutz Schäfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Feststellbremse (Trommel) abgeraucht - welche Teile bestellen (bei Amazon)?

Hi,

meine Exfrau hatte vergessen, die Handbremse richtig zu lösen. Ich freue mich daher, demnächst bei schönstem Badewetter/Affenhitze oder der kommenden Gewitterfront unterm Auto zu liegen. Was mich erwartet, weiß ich (Trommeln und Backen neu, Bremszylinder wohl auch, weil sie im Set eh mit dabei sind). Wäre aber sowieso alles fällig gewesen jetzt, nach bald 200.000 km.

Ich weiß aber nicht, ob es beim Berlingo First (HDI 75 PS Baujahr 8/2008) irgendwelche Spezialitäten gibt, die ich wissen müsste bei der Teilebestellung. Als da eventuell wären: Verschiedene Trommeldurchmesser oder Innenleben bei verschiedenen Modellen oder Modellwechsel um die 2. Jahreshälfte 2008. Oder passt alles bei allen Einer-Berlingos (Kombi verschiedener Hersteller bei Trommeln und Backen)?

Es gibt ja ziemlich günstige Sets für unter 100 Euro, wo alle Teile dabei sind. Sind die OK? (Meine Ex meint, sie will keine Bremsen vom Billigheimer an ihrem Auto).

Soweit ich verstanden habe in FAQ und Forum ist die Trommel beim Berlingo "nackt", also ohne eingepresste Radlager und einen Ring für das ABS (anders als beim Kangoo).

Dann noch: Nachsteller wollte ich auch neue bestellen, vorsichtshalber. Beim Kangoo musste ich mal die eingelaufenen Trommeln abflexen, weil ich es nicht geschafft hatte, die Nachsteller zurück zu drehen.

Und schließlich: Könnte die Hitze irgendwelche ABS-Teile beschädigt haben, die ich dann ebenfalls noch besorgen müsste?

Danke schon mal für alle Antworten.

viele Grüße,

Lutz
Lutz Schäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Mon, den 06. August 2018, 19:41:53   #2
silosarg
useless user
 
Benutzerbild von silosarg
 
Registriert seit: Tue, den 15. June 2004
Ort: United States of Europe
Beiträge: 928
silosarg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das hört sich doch alles sehr interessant an!

Wenn Du fast hundert Euro für einen kompletten Satz Bremsen ausgibst, das muss doch gute Qualität sein, fast hundert Euro sind doch viel Geld!

Welches Set da dann passt und was es enthält, das steht in der Beschreibung des Anbieters, da musst Du nur nachsehen.

Aber deswegen hab ich nicht die Chipstüte und das Bier geholt, sondern erzähl lieber mal, welche Richterin Dich bei der Scheidung zum Automechaniker
Deiner Exfrau verdonnert hat und mit welcher Begründung! Um die würde ich bei zukünftigen Scheidungen einen großen Bogen fahren ...
__________________
Schöne Grüße, Thilo
silosarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 11. August 2018, 12:00:52   #3
Ludwig
Forum-User
 
Registriert seit: Tue, den 31. January 2006
Ort: ab sofort auch auf http://forum.andre-citroen-club.de/
Beiträge: 1.395
Ludwig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn die Bremse wirklich richtig heiß war, ist es gut möglich, dass die Radlagerdichtungen gelitten haben. Dann müssten auch die Naben erneuert werden.

Bezüglich Ersatzteilnummern ist es mittlerweile so, dass jemand, der Zugang zum Ersatzteilportal hat, Dir mit Hilfe der VIN die entsprechende Seiten ausdrucken sollte. alles andere ist Zeitverschwendung.
__________________
prof. Kawa MC WJZ (DW8) 51kW Diesel
priv. Lim. MF NFU 80kW Benziner
priv. C3 KFV 54kW Benziner
Ludwig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 11. August 2018, 13:01:45   #4
Andi
Forum-User
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: Fri, den 17. September 2004
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 337
Andi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier ist doch mal irgend wo beschrieben worden, wie sich die Trommeln hinten öffnen lassen....FAQ....vielleicht.
Davon abgesehen würde ich meiner Ex nie mein Auto leihen oder ihr noch in irgend einer Form behilflich sein!!!!
__________________
Peugeot Partner HDI Filou von 05/2002 (355.555 km) und Weinsberg Caraone Wohnwagen 420 qd von 06/2015
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Kupplung, welche Teile? Streusel71 Berlingo 1 und 2 2 Sun, den 08. May 2016 13:20:26
Handbremese/Feststellbremse bolti007 Berlingo 3 14 Wed, den 30. December 2015 17:20:33
Kupplungstausch welche Teile Berlino Berlingo 1 und 2 3 Sat, den 21. February 2015 09:45:12
neue Lima bestellen, aber welche.???? sumse Berlingo 1 und 2 6 Tue, den 05. April 2011 19:05:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim