Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 3

Berlingo 3 Das Forum für den Großen. Speziell für den Peugeot Partner und Citroën Berlingo Baujahr ab 2008 (Partner 3 und Berlingo 3)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Fri, den 19. March 2010, 12:42:11   #71
mr. belingo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Als ich habe mit radio verkabelung der hintern TFTs und allen kabel und adapter ca .500 Eronen bezahlt

Geändert von mr. belingo (Fri, den 19. March 2010 um 19:39:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 19. March 2010, 19:41:52   #72
mr. belingo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

habe noch ein bar bilder gemacht -usb im handschufach und kabel für die TFT s
  Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 23. March 2010, 02:42:43   #73
Cello
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Der Preis beim Spezialisten richtet sich nach verschiedenen Kriterien: z.B. nach Einbauaufwand oder wie viel Geld man bereits für die Teile bei ihm hat liegen lassen. Da kommt ein Einbau evtl. günstiger für den Händler als z.B. ein Nachlass. Besonders wenn er gerade etwas Zeit übrig hat. Für ein 600€ Radio hab ich dann den Einbau umsonst gekriegt. Wenn man ihm jedoch die Teile anliefert, is natürlich nix mit lau. Übrigens ist der teuerste nicht immer der beste. Habe da hier in der Gegend so meine Erfahrungen gemacht.

Gruß
Cello
  Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 21. July 2012, 17:14:42   #74
Psyk
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Leute.
Sehr interessanter Fred

Habe meinen Berlingo 3 seit Montag.
Da ich gewisse audiophile Ansprüche habe bin ich mit dem Originalradio bzw. den Originalboxen natürlich nicht zufrieden. Da meine Musikrichtung sehr impulsgierig und basslastig ist kommt mir beim Dynamikverhalten und Klang leider die Galle hoch

Problem1: Schwache Original Headunit, sogar für OEM-Boxen maßloß unterdimensioniert.
Problem 2: Die Türen sind schlecht gedämmt (hört man auch beim schließen)
Problem 3: Die Original-Lautsprecher sind einfach Müll.

Ich denke ich werde mir den Aufwand antun und ein Alpine USB/BT Radio nachrüsten inkl CAN Adapter, damit ich den Bordcomputer noch abrufen kann.

Danach werde ich die Türen dämmen (lassen) und ein vernünftiges Frontsystem einbauen. Die Endstufe werde ich hinter die Verkleidungen im Kofferraum packen (falles es sich ausgeht, hab mir das noch nicht genauer angesehen).

Irgendwann folgt dann noch ein kleiner aktiver Subwoofer für das Bassfundament.

Meine Fragen an den Threadersteller:

1. Hat das Originalradio einen Chinch- oder HiLevel Out ?
2. Du hast im ersten Posting einen Link mit einer Radioblende gepostet - der Link funktioniert leider nicht mehr. Ich finde bloß Blenden für den Berlingo 2. Von welchem Hersteller kam denn deine Blende ?

So long.
LG
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lautsprecher Einbau Antares "Tuning" und "Styling"... 2 Thu, den 10. November 2005 12:47:14
Lautsprecher-Einbau vorne Berli 1/Partner yetiman Berlingo 1 und 2 6 Fri, den 19. November 2004 12:45:02
Einbau Original-Lautsprecher hinten Berli 2 tommi Berlingo 1 und 2 15 Thu, den 12. August 2004 07:17:43
vernünftige Stapelkisten Seorus Berlingo I+II/Peugeot Partner Baujahr 97-08 incl.First/Origin 0 Wed, den 28. July 2004 12:59:23
Lautsprecher-Einbau hinten im Partner I Seorus Berlingo I+II/Peugeot Partner Baujahr 97-08 incl.First/Origin 0 Fri, den 09. July 2004 21:41:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:36:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec