Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > F A Q > Berlingo I+II/Peugeot Partner Baujahr 97-08 incl.First/Origin

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Wed, den 28. July 2004, 13:59:23   #1
Seorus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard vernünftige Stapelkisten

Hier geht‘s zum Stichwortverzeichnis der FAQ von #, A bis Z.

<table border=0 width=720><tr><td>&nbsp;</td><td colspan=2>
Autor: Werner<br><br>Hallo,
</td><td>&nbsp;</td></tr><tr valign=top><td>&nbsp;</td><td width=350 height=180><br>
ich will hier mal kurz Bericht erstatten. Bei einem Besuch im Kangoo-Forum habe ich einen Tipp gelesen über vernünftige Stapelkisten.<br><br>Neugierig geworden, da man ja nicht nur als Handwerker immer so etwas brauchen kann. Zudem bin ich mit dem "Hackenporsche" überhaupt nich zufrieden. Viel zu wabbelich, reisst bei mir trotz geringer Beladung in den "Knickecken" schon ein. Für das Geld absoluter Mü**!!!!!
</td><td width=350 rowspan=2><br></td><td>&nbsp;</td></tr> <tr valign=top><td height=90>&nbsp;</td><td rowspan=3></td><td>&nbsp;</td></tr> <tr valign=top><td>&nbsp;</td><td height=90>
Soooo, ich habe mir nun 3 "Kleinlastträger" (600 x 400 x 340 mm) der Fa. Bito liefern lassen. Leider gibt es diese nur in einer Breite, dafür aber verschiedene Höhen. 3 passen nicht nebeneinander in den Berlingo. Aber den Zwischenraum bei 3 Kisten kann man ja auch anders ausfüllen. Hier ein Bild, damit man weiß was ich meine.
</td><td>&nbsp;</td></tr><tr valign=top><td height=50>&nbsp;</td><td rowspan=2></td><td>&nbsp;</td></tr> <tr valign=top><td>&nbsp;</td><td>
Diese Kisten sind unheimlich stabil!!! Der Klappdeckel ist staubdicht und mit 50 kg belastbar. Dürfte sogar noch was mehr sein, da ich mich draufgesetzt habe und nix passiert ist!!<br><br>Seitliche stabile Griffleisten. Einschnitte zu einer Gurtaufnahme bei Verzurrung. Sogar Löcher für ein Vorhängeschloss (oder Plombe) ist vorhanden. Die Kisten haben weiterhin einen schönen glatten Boden und können auch ruhig mal im Wasser stehen.<br><br>Stapelbar - passen toll aufeinander und kann man dann mit Gurt zusammenzurren.Machen also rundherum einen superstabilen Eindruck.
</td><td>&nbsp;</td></table><table border=0 width=720><tr><td>&nbsp;</td><td><br>
Zum Vergrößern auf das Bild klicken.
</td><td valign=top>
<br>Beim Berlingo würde sich anbieten noch auf diese großen Kisten eine Lage &bdquo;flache&rdquo; draufzutun, damit der Platz in der Höhe bis zum Rollo ausgenutzt wird. Aber das habe ich noch nicht ausgemessen!!<br><br>Hier mal die Adresse www.bito.de<br><br>Einziger Wermutstropfen. Die große Kiste kostet ca. 32 &euro;. Das ist ne Menge Geld, aber hier hat man endlich was stabiles!!! Und wenn ich bedenk, wasn Hackenporsche kostet!!!
</td><td>&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;</td><td colspan=2>
<br>Ich denke mal, ich werde in meinem Falle mir aus Aluwinkel noch ein &bdquo;Rolluntersetzer&rdquo; sprich Fahrgestell bauen, da die Kisten viel Zuladung vertragen.<br><br>Werner
</td><td>&nbsp;</td></tr></table>
Hier geht&lsquo;s zum Stichwortverzeichnis der FAQ von #, A bis Z.
 
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim