Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 3

Berlingo 3 Das Forum für den Großen. Speziell für den Peugeot Partner und Citroën Berlingo Baujahr ab 2008 (Partner 3 und Berlingo 3)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Sun, den 10. February 2019, 18:10:44   #1
Eifelbär
Forum-User
 
Benutzerbild von Eifelbär
 
Registriert seit: Wed, den 18. May 2005
Ort: Vulkaneifel
Beiträge: 638
Eifelbär befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Elektrosatz AHK Brink

Halllo zusammen,
hat schon jemand erfolgreich die "sehr schön" bebilderte Einbauanleitung des E-Satzes einer BRINK AHK dechiffriert und die Elektrik funktionstüchtig hinbekommen??
Ich blicke nicht durch!!
Mechanisch ist alles 100% o. k. = die AHK ist an unerem Berli angebaut und passt perfekt! Die Mechanik der abnehmbaren Kugelstange ist ebenfalls sehr gut!
Die Anbauanleitung hierfür ist zwar auch "etwas dürftig", aber mit zu verstehen.
Das Seltsamste = der EINE Kabelbaum reicht von der AHK Steckdose (ohne Aufdruseln der gewickelten Einheit - was aber vermutlich die Gesamtlänge nicht beeinflusst, da nur ein paar Strippen seitlich herausgeführt sind)) nur bis Mitte Fahrersitz???? bei Verlegung am linken Holm entlang wie in der Anleitung.
Wie soll man da an der Zentralelektrik links neben der Lenksäule etwas anschließen???
Habe ich einen Denkfehler - oder haben die etwas vergessen ins Paket zu machen???
Es grüßt der Eifelbär - und sagt DANKE für Hinweise.
__________________
Berlingo 90 Jahre Blue Hdi 120 - abn. AHK wird ergänzt und alles was am Vorganger Gutes dran war habe ich abmontiert - und wird umgebaut.
Berlingo Selection 114 Hdi - Komfort + Cool Tech, abn. AHK + usw. EZ 10/2014 bis 11.12.18
Berlingo 1,6 HDI Multispace Modutop + Designpaket EZ 30.11.05 bis 08/2014
C 3 1,4 HDI v. 2006
Zündapp KS 175 Bj. 1979
NSU Sport Prinz Bj. 1966
MZ Skorpion Traveller Bj. 1999
Eifelbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 10. February 2019, 22:52:36   #2
jbrjbr
Forum-User
 
Benutzerbild von jbrjbr
 
Registriert seit: Sat, den 30. April 2016
Beiträge: 93
jbrjbr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe bis jetzt erst einen E-Satz verbaut. Nicht von Brink. Also quasi keine Erfahrung.

Trotzdem, Gedanke 1: Ich habe damals andersherum gearbeitet, wenn ich mich richtig erinnere. Erst vorne angeschlossen, dann nach hinten gezogen. Ich kann mir vorstellen, dass man durch zuviel Schnörkel und Schleifen einiges an Kabellänge verlieren kann.

Gedanke 2: Es gibt ja zwei unterschiedliche Verkabelungstypen, da ältere Berlingo 3 eine E-Satz-Vorbereitungen hinten im Kofferraum liegen hatten, die die neueren nicht haben. Das bei Dir Kabellänge fehlt, kann nicht daran liegen das Du den falschen Typ erwischt hast?
__________________
Berlingo Puretech 110 Shine, EZ 10/2016, Musketierfedern, AHK
Caravelair Antares 400
jbrjbr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 10. February 2019, 22:57:47   #3
Berlinginia
Forum-User
 
Benutzerbild von Berlinginia
 
Registriert seit: Fri, den 21. December 2012
Ort: Region Koblenz/Neuwied
Beiträge: 467
Berlinginia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von jbrjbr Beitrag anzeigen

Gedanke 2: Es gibt ja zwei unterschiedliche Verkabelungstypen, da ältere Berlingo 3 eine E-Satz-Vorbereitungen hinten im Kofferraum liegen hatten, die die neueren nicht haben. Das bei Dir Kabellänge fehlt, kann nicht daran liegen das Du den falschen Typ erwischt hast?
Das war auch meine erste Idee. Mein Berlingo hatte auch keine Vorbereitung mehr dafür.
__________________
Viele Grüße, Christiane

mein dritter Berli:
e-HDI 90 Selection, schwarz
Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
***
am Haken Bürstner 3606 Schneckenhäuschen
Berlinginia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. February 2019, 14:20:31   #4
Eifelbär
Forum-User
 
Benutzerbild von Eifelbär
 
Registriert seit: Wed, den 18. May 2005
Ort: Vulkaneifel
Beiträge: 638
Eifelbär befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen,
danke für die Hinweise.
Eben das wollte ich auch klären = ist es der richtige E-Satz bzw. ist die Lieferung vollständig? - Die Bildchen in der Anbauanleitung sind VÖLLIG ungeeignet um dies festzustellen!! - (es gibt keine schriftliche Materialliste).
Da der Lieferant an den Hersteller verwiesen hat, also Kontaktaufnahme zu BRINK in den NL.
Lapidare Antwort: Alle Funktionen laufen über das Modul. Die AHK soll von Fachbetrieb eingebaut werden! - Sonst NIX!!!
Mein Fazit: 1 x BRINK - NIE WIEDER BRINK - das ist für mich Kundenorientierung unterster Schublade!!
Ich habe das einzige "Käbelchen" (eine Nummer dünner = Lametta!) unter den Teppichen bis zur Zentralelektrik links neben der Lenlsäule verlegt - dort gibt es eine Stekdose am Kabel, die das Gegenstück darstellen müsste = Leitung für die CAN-Ansteuerung des Steuerungsmoduls der AHK.
Ob der Kabelsatz vollständig ist oder wie das ganze mit Spannung versorgt wird usw. = Werkstatttermin am Montag. ich werde berichten.
Egal wie es ausgeht: Bei mir ist BRINK mit ALLEN PRODUKTEN für ALLE ZEIT gestorben!!! NIEMALS WIEDER!!
Wobei ich etwas sehr ähnliches bei einem anderen Kauf in NL erlebt habe - sobald der Laden verlassen war = wir kennen den Kunden nicht mehr! - vielleicht haben die auch etwas gegen Kunden aus D....???
Es grüßt der schraubende Eifelbär.
__________________
Berlingo 90 Jahre Blue Hdi 120 - abn. AHK wird ergänzt und alles was am Vorganger Gutes dran war habe ich abmontiert - und wird umgebaut.
Berlingo Selection 114 Hdi - Komfort + Cool Tech, abn. AHK + usw. EZ 10/2014 bis 11.12.18
Berlingo 1,6 HDI Multispace Modutop + Designpaket EZ 30.11.05 bis 08/2014
C 3 1,4 HDI v. 2006
Zündapp KS 175 Bj. 1979
NSU Sport Prinz Bj. 1966
MZ Skorpion Traveller Bj. 1999
Eifelbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. February 2019, 19:38:52   #5
xtr-radler
Forum-User
 
Registriert seit: Fri, den 06. March 2009
Beiträge: 3.193
xtr-radler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Immer nur den Elektrosatz kaufen der im Forum positiv beurteilt wurde.

Bei der Hardware ist es fast egal, da kann man kaufen was man mag, also steckbare Westfalia, Brink oder fixe polnische Faribkate der Kupplung.

Aber beim Kabelzeug nehm ich (nach Empfehlung hier) Jäger. Der Kabelsatz hat aber auch so eine blöde Bildchenanleitung für Analphabeten Hat aber gepasst (Berlingo B9 vor Facelift).

Noch ein Tip: mal in die passende Jäger Anleitung reinlesen, die Kabelsätze könnten sich stark ähneln. Die Anleitungs pdf waren mit Google findbar, teilweise in den ebay Angeboten der Kabelsätze hinterlinkt.
__________________
------------------------------------------------
Berlingo XTR 1.6 Diesel FAP 80kw 110 PS aus 04.2009 190.000km

Geändert von xtr-radler (Fri, den 15. February 2019 um 19:50:24 Uhr)
xtr-radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. February 2019, 21:10:47   #6
Andi-NRW
Forum-User
 
Benutzerbild von Andi-NRW
 
Registriert seit: Sun, den 31. October 2010
Ort: Kreis Kleve
Beiträge: 529
Andi-NRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

Einbauanleitungen (und Elektrosätze) findest Du z. B. hier:

https://www.transportsysteme24.de/an...8-05-2015.html

Grüße

Andi
__________________

seit 10.11.2016: Selection VTI 120, stahlgrau, Modutop, Einparkhilfe vorne und hinten, Kinderpaket, Touchscreenradio (leider), Citroen-Navi-Halter, verstärkte Federn von Musketier, Prins VSI 2.0 LPG-Anlage mit 63 l-Tank, abnehmbare AHK von AUTO HAK, Webasto ThermoTop C mit T91.

30.12.2010 - 10.11.2016: Multispace VTI 120, schwarz, Cooltech-Paket, City-Design-Paket, Bluetooth, Citroen-Navi-Halter, Prins VSI LPG-Anlage mit 77 l-Gas-Tank (seitdem leider ohne Reserverad), abnehmbare AHK von AUTO HAK, Ganzjahresreifen Goodyear Vektor 4 2G, 245.034 km ohne nennenswerte Probleme
... sowie viel Spaß hinterm Lenkrad und beim Tanken
Andi-NRW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrosatz Berlingo Berlingo90Jahre Berlingo 3 2 Wed, den 25. April 2018 21:13:43
Berlingo I, AHK, Elektrosatz, Frage zum Dauerplus jones Berlingo 1 und 2 6 Sat, den 21. February 2015 18:33:48
Jäger Elektrosatz für AHK Probleme Mulleracer Berlingo 3 25 Sun, den 27. July 2014 20:33:09
AHK-Elektrosatz für Originalverkabelung chris.jan Berlingo 3 7 Wed, den 13. July 2011 21:26:54
Hilfe beim Einbau AHK / Elektrosatz Menni Berlingo 1 und 2 6 Tue, den 19. October 2004 00:24:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim