Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 1 und 2

Berlingo 1 und 2 Hier unterhalten wir uns über den Citroën Berlingo und den Peugeot Partner im allgemeinen und der Baureihe 1996 bis 2008, Berlingo First (ab 2008) und Partner Origin (ab 2008) im speziellen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Wed, den 13. February 2008, 16:50:46   #1
. Peter.R
Moderator
 
Benutzerbild von . Peter.R
 
Registriert seit: Fri, den 18. June 2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 6.138
. Peter.R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Frage zur Umweltplakette rot-gelb-grün

Ich hätt da mal gern eine Frage an die Fachleute:

für meinen eigenen HDI90 hab ich die grüne bekommen, darf also immer und überall fahren.

für den Vereinsjumper gabs heute morgen die gelbe.
Und jetzt die Frage:

bedeuten die Farben temporäre oder lokale Einschränkungen ??

d.h. darf ich mit gelb nicht immer, sondern nur wenn....

oder gibts Zonen, die nur für grün gelten ??

Danke im voraus für hilfreiche Erklärung.

Peter
__________________
1999 - 2003: 1.9 D
2003 - 2007: 2.0 HDI
2007 - 2015: 1.6 HDI
2015 - : BlueHDi 100 S&S ETG6
ardentrot
. Peter.R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 17:07:21   #2
lemmi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also meine ollen diesel mit ohne kat ( als lkw zugelassen) bekommen überhaupt keine plakete brauch ich aber auch nich weil ich wohn 200 km vonne nächsten umweltzone wech
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 17:09:12   #3
. Peter.R
Moderator
 
Benutzerbild von . Peter.R
 
Registriert seit: Fri, den 18. June 2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 6.138
. Peter.R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lemmi
also meine ollen diesel mit ohne kat ( als lkw zugelassen) bekommen überhaupt keine plakete brauch ich aber auch nich weil ich wohn 200 km vonne nächsten umweltzone wech

das war jetzt eine Erklärung, die unter nicht hilfreich abgelegt wird.....

__________________
1999 - 2003: 1.9 D
2003 - 2007: 2.0 HDI
2007 - 2015: 1.6 HDI
2015 - : BlueHDi 100 S&S ETG6
ardentrot
. Peter.R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 17:22:25   #4
lemmi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

schulligung hatte das mit dem hilfreich übersehen
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 17:27:09   #5
Föppes
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

auf den schildern, welche die zonen kennzeichenen steht auch, mit welcher plakette man rein darf (ohne plakette darf man gar nicht rein - ausnahmen bestätigen hierbei natürlich die regel, z.B. polizei, feuerwehr...).
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 17:52:39   #6
Big-Friedrich
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Beispiel:
Mit GRÜN darfst du bis in die Innenstadt.
Mit GELB darfst du z.b. nur bis 5 KM an die Innenstadt ran. Nicht weiter.
Mit ROT musst du vor den Toren der Stadt bleiben.

Ein ganz vereinfachtes Beispiel
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 18:04:16   #7
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Peter.R
Ich hätt da mal gern eine Frage an die Fachleute:

für meinen eigenen HDI90 hab ich die grüne bekommen, darf also immer und überall fahren.

für den Vereinsjumper gabs heute morgen die gelbe.
Und jetzt die Frage:

bedeuten die Farben temporäre oder lokale Einschränkungen ??

d.h. darf ich mit gelb nicht immer, sondern nur wenn....

oder gibts Zonen, die nur für grün gelten ??

Danke im voraus für hilfreiche Erklärung.

Peter
Hallo Peter,

im Moment kann man in die Umweltzonen mit ALLEN Plakettenfarben hineinfahren.
Im Jahr 2009 werden einige Bereiche dahingehend geändert, dass man sie nur noch mit GELBEN und GRÜNEN Plaketten befahren darf. Die ROTEN müssen dann draussen bleiben.
Und ab 2010 kommen dann noch Bereiche hinzu, die nur noch mit der GRÜNEN Plakette befahren werden dürfen.

Also, immer schön auf die Zusatzschilder achten.
Denn hier ist jede Plakettenfarbe aufgeführt, für die ein Befahren der Umweltzone möglich ist.

Gruß
Martin
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 18:18:31   #8
Martinoo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Big-Friedrich
Beispiel:
Mit GRÜN darfst du bis in die Innenstadt.
Mit GELB darfst du z.b. nur bis 5 KM an die Innenstadt ran. Nicht weiter.
Mit ROT musst du vor den Toren der Stadt bleiben.

Ein ganz vereinfachtes Beispiel
Dachte immer die mit dem grünen sticker dürfen nach wie vor mit 50km/h durch die stadt, gelb max. 30 und rot darf nur mit 20 schleichen.....
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 18:25:34   #9
partner4ever
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden

Zitat:
Zitat von Martinoo
...und rot darf nur mit 20 schleichen.....
Was ???

Bei rot nur schleichen ???

Ist hier Weibsvolk anwesend ?


Gruss an alle.

Lupe
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 13. February 2008, 19:11:06   #10
bel5058
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 18. February 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.945
bel5058 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Regelt diesen Plakettens...... nicht jedes Bundesland selber???
Wolfgang,der aus Berlin
__________________
Nix Tapasonstwas
Geschrieben auf einem alten ASUS, in der Sofaecke sitzend.


Verdieselter Nemoist seit dem 28. 03. 2017
Nemo Hdi 75 ; EZ 19.11.2010; Typ AJFHZ / AJFHZ0/SH; Euro 5


Ab 16.02.2010
Saab 9.3 Cabrio mit 4-Gang Wandlerautomatik
Mann gönnt sich ja sonst nichts. und macht Spass

Davor 30 Jahre Mopped. 8 Jahre BMW R65 ; 10 Jahre R 100R. Ansonsten Suzuki. Scheeeen war's

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die
Zukunft betreffen.
bel5058 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim