Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 1 und 2

Berlingo 1 und 2 Hier unterhalten wir uns über den Citroën Berlingo und den Peugeot Partner im allgemeinen und der Baureihe 1996 bis 2008, Berlingo First (ab 2008) und Partner Origin (ab 2008) im speziellen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Thu, den 02. August 2018, 21:00:42   #11
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So zurück von der Probefahrt. Hatte NWS gereinigt und Kontakte mit Kontaktspray behandelt. Fehler bleibt, scheint eher zugenommen zu haben. War aber auch gestern auf der Rückfahrt häufiger. Also noch nicht wirklich eindeutig. Den Sensor kann man ein ganzes Stück verschieben. Ist die Frage ob der irgendwie justiert werden kann/ muss? Werde mal schauen das ich einen neuer NWS besorge. Vielleicht ist das das Problem
Gruss
Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 03. August 2018, 08:34:04   #12
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin zusammen,
gestern nochmal Fehler ausgelesen. Lexia sagt:
0AZ Alternator fault
1LZ EOBD Engine ECU fault
1HA APC Open Circuit
Irgendwie nix mit P0XXX oder P1XXX naja ist halt Citroen "Wir machen das mal anders"
Mal schauen ob ich das zusammen bringe http://www.gerritspeek.nl/obd/dtc_citroen.html
Heute mache ich mal den Test "Landstrasse, ohne Ruckeln" dann Abends auslesen und schauen ob der Fehler dennoch drinnen ist.
Es gibt Berichte das bestimmte Fehler 'gute Fehler' sind (alle 3 genannt)
http://www.lemondedudiagauto.com/t52...reels-dans-bsi
Wenn trotdem Fehler im Speicher, dann werde ich den ganzen OBD Mi.... ignorieren und die üblichen Verdächtigen checken/Auswechseln
Soweit wären das:
LMM
NWS
AGR Ventil
Einspritzdüsen (beim Wechsel aller 4 defekten Glühkerzen dieses Frühjahr (ein HDI tut sich schwer ohne funktionierende Glühkerzen bei unter -5Grad) ist mir aufgefallen das Einspritzdüse Zylinder 1 nachtropft (Glühkerze feucht))

So long
Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015

Geändert von Jörg_AC (Fri, den 03. August 2018 um 11:33:26 Uhr)
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 03. August 2018, 19:41:27   #13
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ein Hoch auf Lexia/OBD, auch ohne Ruckeln sind die Fehler im Speicher. Also klassischer Blindflug. Naja gut dann werde ich wohl mal Teile bestellen und tauschen, prüfen Unteerdruckschlauch AGR Ventil Batterie wurde auch schon mal als Ursache aufgeführt.....
Na mal sehen.
Ich poste Updates hier

Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 03. August 2018, 21:41:54   #14
joachim
Forum-User
 
Registriert seit: Sun, den 21. June 2009
Beiträge: 145
joachim befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn das basteln am Nockenwellensensor die Lage eher verschlechtert hat ist das doch vielleicht ein Hinweis.
Wie hoch sind denn die Kosten des Sensors im Bezug zum Zeitwert der Kiste
Irgendwas guenstiges aus der Bucht oder vom Schrott?

Gruesse Joachim
joachim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 03. August 2018, 22:31:44   #15
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Grosser Fluss
NWS. 20€
LMM 60€
AGR. 65€
Sollte also alles bezahlbar bleiben.
Wenn es damit dann nur erledigt wäre!!!

Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 04. August 2018, 08:43:43   #16
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 6.053
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von joachim Beitrag anzeigen
wenn das basteln am Nockenwellensensor
Er hat selbst geschrieben, der Nockenwellensensor sei einstellbar in der Position.
Fragt sich, wie er einzustellen ist. Anleitung?
__________________
Jetzt ein kuehles Plaetzchen - aus der Kuehlbox ein DeBeukelaer.
Berlingo2..HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >130oookm 38mpg Floor .. BerlingoCamper
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 10. August 2018, 13:20:11   #17
. Guido QQ
der den Kopp hinhält
 
Benutzerbild von . Guido QQ
 
Registriert seit: Wed, den 16. June 2004
Beiträge: 11.645
. Guido QQ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von helmut_taunus Beitrag anzeigen
Er hat selbst geschrieben, der Nockenwellensensor sei einstellbar in der Position.
Fragt sich, wie er einzustellen ist. Anleitung?
oooo davon kann ich ein Lied singen. Wegen eines nicht korrekt justierten Nockenwellensensors hing ich fünf Tage in Stockholm fest. Ersatzteilkosten 0,-, Reparaturzeit 10 min.
__________________
Zuhause ist da, wo man den Bauch nicht einziehen muss
Citroen Berlingo I Spacelight HDi 90+++Citroen C6 2.2 HDi Pallas+++Citroen BX 16 TZI
+++Kia Sorento 2.2 CRDi Platinum+++Mercedes Sprinter 316 Cdi+++Eriba Touring Troll 530 GT
. Guido QQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 10. August 2018, 14:00:13   #18
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
habe gestern Probefahrt gemacht, hatte vorher die Kabel mit Heisskleber in den Steckern eingeklebt. NWS/LMM und Elektr Gaspedal. Probefahrt --> keine Änderung
Dann Abends im Dunkeln nach dem Citroen Stammtisch noch schnell den NWS mit dem Amaz... Ersatzteil getauscht . Alten Sensor hatte ich ganz Richtung Zahnriemen gesteck, neuer Sensor mittlere Position. --> Keine Veränderung bei Probefahrt. Ich denke es ist doch Luft in der Dieselzuführung. Werde mal die Handpumpe ausbauen. Muss mal sehen wie dann den Zulauf noch gut entlüftet bekomme.
So long
Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 12. August 2018, 19:00:48   #19
Jörg_AC
Forum-User
 
Registriert seit: Thu, den 26. July 2018
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 12
Jörg_AC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Forum,
also gestern die Handpumpe ausgebaut und durch einen Kraftstoffschlauch ersetzt. An der ESP Schlauch abgezogen und auch dort Schlauch eingekürzt, dann mit der Handpumpe und einem Schlauch Kraftstoff und Luft am Anschluss der ESP abgesaugt. Irgendwann dann auf die ESP gesteckt und gestartet. Kurz gelaufen dann Luft in ESP, Feierabend, habe geflucht und versucht zu entlüften . Die ESP tut dies definitiv nicht selbstständig und Ohne Handpumpe ist es fast unmöglich denke ich. Also Berlingo ans Ladegerät und Handpumpe wieder dazwischen gesetzt. Nach vielem hin und her lief der Berlingo dann wieder. Habe jetzt im kompletten Vorlauf alles 7,5mm innen Kraftstoffschlauch.
Dann Probefahrt, 50 Km Autobahn 110-130 kein Ruckeln, dann
doch wieder und 5 Km später noch zweimal. Danach wieder 8Km Ruhe. Ich denke ich bin an der richtigen Stelle. Entweder war das noch etwas Restluft und ich habe jetzt Ruhe oder ich muss nochmal bessere Schellen besorgen die richtig rund ziehen.
Bin wieder deutlich positiver gestimmt.
Gruß
Jörg
__________________
Alltags- Ganzjahresfahrzeug: Berlingo 1 Spacelight 2.0 HDI Bj 2002 Siemens Einspritzung
Alltags Sommerfahrzeug: Simson Schwalbe KR 51/1 Bj 77
Sonntagsfahrzeug: Citroen DSuper Bj 1971
Urlaubsfahrzeug: Opel Vivaro Bj 2015

Geändert von Jörg_AC (Mon, den 13. August 2018 um 08:41:37 Uhr)
Jörg_AC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fehler , hdi , obd , zuheizer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuen Berlingo Bestellt, alter geht zurück!!! Aleks Berlingo 3 11 Fri, den 07. May 2010 20:37:15
Bin wieder zurück,.... Sven HS Berlingo 1 und 2 2 Tue, den 27. July 2004 10:17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec