Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > "Tuning" und "Styling"...

"Tuning" und "Styling"... Beiträge zum Thema Rammschutzbügel werden gelöscht, siehe auch hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Thu, den 14. June 2018, 14:25:51   #11
berdog
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 03. November 2012
Ort: Frangn, die Spitze Bayerns
Beiträge: 618
berdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja eben, meine Frage bezog sich ja auch auf das Zitat "um an der Ampel gut auszusehen".
Warum dann das Thema Innenraum oder Individualismus ins Spiel gebracht wurde, ist schwer nachzuvollziehen. Reißt denn jemand an der Ampel seine Türen auf oder pflegt seinen wohlverdienten Individualismus vorwiegend wegen der Außenwirkung?
Vielmehr geht es doch um die Beweggründe für einen dem Einzelnen natürlich unbenommenen nicht gerade geringen Aufwand (finanziell und technisch).

Andererseits nämlich tauscht man sich hier ja sehr interessant auch über Preis-Leistung diverser Verschleiß-/Ersatzteile aus.

Vielleicht sind Federn, die auf kurzem Weg einen Lastanstieg kompensieren können, deutlich teurer als andere? Ziemlich extrem sind mir da der unbeladene schräge R4 oder 2 CV in Erinnerung, die dann unter Last ganz schön einsanken.

__________________
Peugeot Partner Tepee Outdoor Pure Tech 110 S&S EZ 08-16 auf Michelin Cross Climate
Citroen Berlingo XTR HDI 84 KW EZ 07-12 seit 10-12 bis 07-16 (94.000 km) auf Michelin Latitude Tour

Geändert von berdog (Fri, den 15. June 2018 um 15:03:36 Uhr)
berdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. June 2018, 07:40:19   #12
brego
Forum-User
 
Benutzerbild von brego
 
Registriert seit: Sun, den 03. November 2013
Beiträge: 257
brego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bel5058 Beitrag anzeigen
Wegeplatten aus Beton oder Verbundpflasersteine reinlegen.
Dann bleibt der Kofferraum noch nutzbar.
Oder die Luft aus den Reifen lassen...
__________________
Berlingo III Exclusiv 1.6 e-HDi 90 Airdream ESG6/1. IVS Juni 2012
brego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. June 2018, 10:56:09   #13
bel5058
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 18. February 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.867
bel5058 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber nur unten......
__________________
Nix Tapasonstwas
Geschrieben auf einem alten ASUS, in der Sofaecke sitzend.

Bis Vorvorvorgestern :
Peugeot Partner Combispace Hdi 90

Verdieselter Nemoist seit dem 28. 03. 2017
Nemo Hdi 75 ; EZ 19.11.2010; Typ AJFHZ / AJFHZ0/SH; Euro 5


Ab 16.02.2010
Saab 9.3 Cabrio mit 4-Gang Wandlerautomatik
Mann gönnt sich ja sonst nichts. und macht Spass

Davor 30 Jahre Mopped. 8 Jahre BMW R65 ; 10 Jahre R 100R. Scheeeen war's

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die
Zukunft betreffen.
bel5058 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. June 2018, 15:19:10   #14
berdog
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 03. November 2012
Ort: Frangn, die Spitze Bayerns
Beiträge: 618
berdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von brego Beitrag anzeigen
Oder die Luft aus den Reifen lassen...
Haben wir in der Sahara gemacht zwecks Vergrößerung der Auflagefläche im Sand. Üblicherweise abgefahrene Mercedes-Reifen mit zusätzlichem Flankenschutz.

Nachteil:
- die Bodenfreiheit nimmt ab
- die Federei nimmt zu, im Ernstfall bis hin zu mächtiger Springerei mit harter Landung und anschließender Neuorganisation auf und unter dem Armaturenbrett

Vor dem nächsten Schotterfeld dann von 0,5 atü wieder hochpumpen ...

Kuriosum:
in D waren diese Reifen nicht zulässig, weil zu schwach ...

__________________
Peugeot Partner Tepee Outdoor Pure Tech 110 S&S EZ 08-16 auf Michelin Cross Climate
Citroen Berlingo XTR HDI 84 KW EZ 07-12 seit 10-12 bis 07-16 (94.000 km) auf Michelin Latitude Tour
berdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. June 2018, 15:56:59   #15
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 6.207
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von berdog Beitrag anzeigen
25 Säcke Rindenmulch
Bilder gibts im forum, jedoch etwas anderes geladen
https://www.berlingo.org/showthread.php?t=19244
Und dann gab es noch die "Umbaumassnahme" mit den vorderen gebrochenen Federn.
__________________
Das Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter.
Berlingo2..HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >130oookm 38mpg Floor .. BerlingoCamper
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 15. June 2018, 23:34:11   #16
berdog
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 03. November 2012
Ort: Frangn, die Spitze Bayerns
Beiträge: 618
berdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was uns immer noch staunen läßt: die satte Dachlast von 100 kg.
Wenn man sich da mal die in guten 1,8 m Höhe ( = Hebelarm bis zur Reifenkante) wirkenden Kräfte in einer Kurve überlegt ...

Nach der Absenkung der Anhängerstützlast auf 56 kg (!): im Zweifelsfall bei mehreren Pedelecs also bitte Dach statt Fahrradständer auf der AHK!

__________________
Peugeot Partner Tepee Outdoor Pure Tech 110 S&S EZ 08-16 auf Michelin Cross Climate
Citroen Berlingo XTR HDI 84 KW EZ 07-12 seit 10-12 bis 07-16 (94.000 km) auf Michelin Latitude Tour

Geändert von berdog (Sun, den 17. June 2018 um 01:13:16 Uhr)
berdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 16. June 2018, 21:25:40   #17
Pack_rein
Forum-User
 
Benutzerbild von Pack_rein
 
Registriert seit: Mon, den 27. March 2017
Ort: CH / D
Beiträge: 267
Pack_rein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von berdog Beitrag anzeigen
...
Nach der Absenkung der Anhängerstützlast auf 56 kg (!): im Zweifelsfall bei mehreren Pedelecs also bitte Dach statt Fahrradständer auf der AHK!...
Für die Show kaufe ich mir aber ein Ticket
Wie willst du denn Pedelecs AUF den Berlingo bringen ?
Obwohl, da fällt mir ein dass Mann sie dann vom Balkon herab lassen kann ...
__________________
Es grüßt, der Mattis

Citroen Berlingo S&S HDi120 * stahlgrau * Ausstattung Shine * Navigation * Anhängerkupplung * Sitzheizung * Kinderpaket usw.
Pack_rein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 16. June 2018, 23:13:24   #18
berdog
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 03. November 2012
Ort: Frangn, die Spitze Bayerns
Beiträge: 618
berdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Pack_rein Beitrag anzeigen
Für die Show kaufe ich mir aber ein Ticket
Wie willst du denn Pedelecs AUF den Berlingo bringen ?
Obwohl, da fällt mir ein dass Mann sie dann vom Balkon herab lassen kann ...
Stimmt, das würde ich mir auch gerne mal von den PSA-Superbrains zeigen lassen! Braucht man halt diesen Lift-Dachträger ...

Bei der Gelegenheit könnten die dann auch gleich erklären, wie es zu der Absenkung der Anhänger-Stützlast unter Beibehaltung der Dachlast kam.
Man hätte ja auch die Dachlast absenken und die Stützlast lassen können, etliche Fahrradständer-Besitzer hätten sich gefreut. Wäre auch ein gutes Zeichen für Verbrauchernähe gewesen, denn es gibt vermutlich deutlich mehr Fahrer, die etwas auf die AHK klemmen wollen als 100 kg auf's Dach wuchten.

Das kommt wohl dabei heraus, wenn auf den Gucci-Etagen der Auto-Firmen hinter jedem Auto-Experten 5 Betriebswirtschaftler/externe Berater/business consultants/Marketing Manager/Rechtsanwälte ... stehen?

__________________
Peugeot Partner Tepee Outdoor Pure Tech 110 S&S EZ 08-16 auf Michelin Cross Climate
Citroen Berlingo XTR HDI 84 KW EZ 07-12 seit 10-12 bis 07-16 (94.000 km) auf Michelin Latitude Tour
berdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 17. June 2018, 00:14:10   #19
bel5058
Forum-User
 
Registriert seit: Sat, den 18. February 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.867
bel5058 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich halte 100Kg Dachlast bei einem sonst relativ leeren Auto für gefährlich.
Sollte man vermeiden.
Speziell bei Berli und Konsorten.
__________________
Nix Tapasonstwas
Geschrieben auf einem alten ASUS, in der Sofaecke sitzend.

Bis Vorvorvorgestern :
Peugeot Partner Combispace Hdi 90

Verdieselter Nemoist seit dem 28. 03. 2017
Nemo Hdi 75 ; EZ 19.11.2010; Typ AJFHZ / AJFHZ0/SH; Euro 5


Ab 16.02.2010
Saab 9.3 Cabrio mit 4-Gang Wandlerautomatik
Mann gönnt sich ja sonst nichts. und macht Spass

Davor 30 Jahre Mopped. 8 Jahre BMW R65 ; 10 Jahre R 100R. Scheeeen war's

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die
Zukunft betreffen.
bel5058 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tieferlegung Berli 3 Philip "Tuning" und "Styling"... 2 Tue, den 24. June 2014 22:52:29
Tieferlegung Blaubär Berlingo 3 1 Tue, den 21. August 2012 07:50:48
Erfahrungen mit Tieferlegung? chris.jan Berlingo 3 6 Tue, den 19. April 2011 10:45:43
Tieferlegung und AHK??? Butze "Tuning" und "Styling"... 13 Mon, den 07. May 2007 01:50:10
Tieferlegung... Berlianer "Tuning" und "Styling"... 22 Thu, den 20. July 2006 09:33:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim