Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > "Tuning" und "Styling"...

"Tuning" und "Styling"... Beiträge zum Thema Rammschutzbügel werden gelöscht, siehe auch hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Sat, den 05. May 2007, 14:43:35   #1
Butze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Tieferlegung und AHK???

Wie sieht das überhaupt mit einer tieferlegung aus, darf man seine Anhängerkupplung weiter nutzen?? Ändert sich die Stützlast etc.???

Fährt jemand mit Tieferlegung und Anhängerkupplung??
  Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 05. May 2007, 20:09:13   #2
partner4ever
Gast
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Hallo,

warum willst du einen Hochdachkombi tieferlegen ?



Nun ja ...


Gruss an alle.

Lupe
  Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 05. May 2007, 23:02:02   #3
gregordz
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden

Zitat:
Zitat von partner4ever
Hallo,

warum willst du einen Hochdachkombi tieferlegen ?



Nun ja ...


Gruss an alle.

Lupe
dann ist es ein "Nichtmehrsohochdachkombi"...

@Butze: nicht tieferlegen, sonst eckst du überall an, zb beim Rückwertseinparken. Mein Nachbar kann davon ein Lied singen.
  Mit Zitat antworten
Alt Sat, den 05. May 2007, 23:42:40   #4
Butze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Warum soll ich den da schlechter Rückwärtsfahren können?? Möchte ihn doch nur etwas tiefer haben und wissen ob ich die AHK noch weiter voll nutzen kann..
  Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 01:15:08   #5
gregordz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Butze
Warum soll ich den da schlechter Rückwärtsfahren können?? Möchte ihn doch nur etwas tiefer haben und wissen ob ich die AHK noch weiter voll nutzen kann..
etwas geht bestimmt...aber mein Nachbar hats extrem...
er hat meistens das Problem, wenn er rückwärts einparkt, also nicht längs zur Straße, sondern quer, dann er nimmt manchmal den Bordstein mit seiner AHK mit.
Jetzt versucht er ein Luftfahrwerk einzubauen, mit Kompressoren usw. Er hat es in der Schweiz gesehen. Leider weiß ich nicht wie die Firma heißt. Auch beim Googeln nix gefunden.
  Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 07:06:08   #6
Bluecontacter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein Vater fährt einen Golf IV Variant und hat ebenfalls eine AHK bei tieferem Auto (Werksseitig schon um 25mm tiefer). Er hat teilweise Probleme, wenn er nen Bordstein runter fährt, da dann das Blech der Steckdose aufsetzt. Das Blech ist mitlerweile schon 3 oder 4 mal neu gemacht worden. Jetzt soll es wo anders angebracht werden. Ansonsten hat er allerdings keine Probleme, auch nicht beim rangieren...

Gruß Bastian

PS: Schon mal über Keilfom nachgedacht? Vorne so ca. 50mm tiefer, dafür hinten nur 20mm?
  Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 12:02:20   #7
BambergerReiter
Forum-User
 
Benutzerbild von BambergerReiter
 
Registriert seit: Sat, den 12. November 2005
Ort: bei Bamberg
Beiträge: 419
BambergerReiter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Butze
Wie sieht das überhaupt mit einer tieferlegung aus, darf man seine Anhängerkupplung weiter nutzen?? Ändert sich die Stützlast etc.???

Fährt jemand mit Tieferlegung und Anhängerkupplung??
Da gibt es im Gesetz schon Grenzen:

Zitat:
Die Höhe der Mitte der Kupplungskugel über der Fahrbahn wird beim zGG der Fz überprüft. Dieses Maß darf bei M1-Fz 350 mm nicht unterschreiten und 420 mm nicht überschreiten.
M1-Fz ist z.B. ein Pkw wie der Berlingo, zGG ist das zulässige Gesamtgewicht.
__________________
Have a nice day

Jürgen

Berlingo I HDI EZ 01/02, Orga 09174FV, königsblau mit Haken und TFL.
BambergerReiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 12:44:16   #8
obipur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Butze
Wie sieht das überhaupt mit einer tieferlegung aus, darf man seine Anhängerkupplung weiter nutzen?? Ändert sich die Stützlast etc.???

Fährt jemand mit Tieferlegung und Anhängerkupplung??
Meiner ist 40 mm tiefergelegt und hat Anhängerkupplung, keine Probleme bei der Fahrzeugabnahme. Schau mal bei www.tribelhorn.li und klick unten auf mein Berli
Grüsse aus Liechtenstein
  Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 13:23:11   #9
Butze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke euch, ich werde es versuchen. Wollte vorne Eibach Federn einbauen und hinten nur ein wenig runter.


@obipur

Schöner Berlingo

  Mit Zitat antworten
Alt Sun, den 06. May 2007, 14:21:39   #10
obipur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke für die Blumen, Butze.
Wie zum Teufel hast Du mein Bild da reingkriegt?
Ich will das auch mal können!!!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AHK für Peugeot Partner m. Einparkhilfe?! BerlingoSmitti Berlingo 1 und 2 16 Thu, den 28. June 2007 16:26:41
längster AHK einbau und kurze fragen !!! zappe Berlingo 1 und 2 3 Mon, den 04. September 2006 09:24:24
AHK für 1.6 HDI chk11 Berlingo 1 und 2 17 Fri, den 28. April 2006 14:17:30
Elektrolegastheniker sucht Hilfe bei AHK E-Satz Anschluss dagger Berlingo 1 und 2 5 Thu, den 20. April 2006 13:55:12
Welchen E-Satz bei AHK, und welchen Ölwechselintervall beim 1.9 Diesel? romeo2010 Berlingo 1 und 2 3 Thu, den 23. June 2005 20:00:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von ZauberKlavier Verlag Mannheim